Produktrezension Explorer Light 600

Da ich ein großer Natur- und Wanderfreund bin, kam dieser Schlafsack bereits schon mehrere Male bei Bergtouren und Kurztrips in den Alpen und in Frankreich sowohl im Frühjahr, als auch im Sommer zum Einsatz und mein Eindruck ist insgesamt positiv!

Zum Schlafsack Test

Zu seinen größten Vorteilen zählen zweifellos die praktische Größe und das Volumen des Schlafsacks. Man muss ihn nicht erst lange falten, sondern kann ihn ganz leicht zusammenrollen und in diesem Zustand nimmt er kaum Platz weg und ist einfach zu verstauen. Der Schlafsack ist also sehr leicht zu transportieren, was in meinen Augen ein großer Vorteil ist! Zudem ist eben auch das geringe Gewicht ein echter Vorteil bei langen Touren mit großen Höhenunterschieden entlang der Strecke.

An den leichten Plastikgeruch gewöhnt man sich in kürzester Zeit auch, sodass dieser nicht als störend empfunden wird, außerdem verschwindet dieser mit der Zeit. Insgesamt ist das Material aufgrund seiner Pflegeleichtigkeit eher ein Pluspunkt, nicht zuletzt auch seiner Leichtigkeit wegen. Man hat nicht das lästige Gefühl, etwas Großes mit sich herumschleppen zu müssen. Ebenfalls erwähnenswert finde ich, dass der Schlafsack gut zum Waschen in der Waschmaschine geeignet ist.

Ein kleiner Kritikpunkt wäre, dass der Reißverschluss manchmal hakt, was zwar etwas nervig sein kann, aber trotzdem kein großes Problem darstellt, da dadurch noch keine Schäden entstanden sind. Man sollte einfach etwas vorsichtiger damit umgehen. Streiten kann man eventuell über die Temperaturempfehlung. Man sollte den Schlafsack bei 10-14 °C noch nicht unbedingt nur in Unterwäsche benutzen, da es wirklich etwas zu kühl werden kann. Mit einem Schlafanzug sollte das allerdings auch kein Problem sein, und einer gemütlichen Übernachtung steht somit nichts mehr im Wege!
Fazit: Der Schlafsack ist sehr empfehlenswert! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in meinen Augen so gut, dass man über die wenigen Kritikpunkte getrost hinweg sehen kann. Wer dieses Produkt eher in der wärmeren Jahreszeit benutzen möchte, ist damit auf der sicheren Seite.